In der Regionalpresse stand zu lesen, dass die DB Bahn den Ausbau der S-Bahn-Strecke für den Güterverkehr zwischen Germersheim und Wörth anstrebt.


Wenn man der Regionalpresse Glauben schenken darf, wird von Seiten der DB eine zügige Realisierung angestrebt. Deshalb wäre es unserer Meinung nach wichtig, umgehend eine Aktionsgemeinschaft Südpfalz gegen den Ausbau der S-Bahn-Strecke für den Güterverkehr zu gründen. Eine Schlammschlacht mit Schuldzuweisungen wie z.Zt. in der Regionalpresse abläuft, hilft unserer Meinung nach nicht weiter. Deshalb sollten sich alle betroffenen Bürger, Kommunen, sowie Abgeordnete von Land und Bund an einen Tisch setzen, um einen gemeinsamen Weg gegen den Güterverkehrausbau in der Südpfalz zu finden. Wir wären dabei…

10931718 1561323537476277 9217991462755695645 o

10712671 1561323714142926 1938824678573398718 o

   
© 2014- 2020 | Freie Wählergruppe Jockgrim e.V.(FWG) | Alle Rechte vorbehalten